GEA 15.02.2014

Hilfe zur Selbsthilfe - Mountain Spirit Deutschland will die Ausstattung in Schulen Nepals verbessern

Kindgerechte Laptops für Schüler in Kathmandu

LICHTENSTEIN. Den ersten Laptop hat er schon im Gepäck. Demnächst bricht der Vorsitzende von Mountain Spirit Deutschland, Wolfgang Henzler, auf in Richtung Nepal. Das überholte Gerät ist für die Manjushree Community School in Kathmandu. Funktionsfähige Computer sind im Entwicklungsland Mangelware. Henzler sucht deshalb mit seinem Partner Labdoo.org gebrauchte Geräte, um sie den Schülern zur Verfügung zu stellen. Schließlich ist eine gute Ausbildung der Schlüssel dazu, den Menschen dort auf die Beine zu helfen.

Hilfe zur Selbsthilfe geben, das ist schon immer die dominierende Leitlinie für den Verein Mountain Spirit, der sich bereits seit 14 Jahren in einem der ärmsten Länder engagiert, mit den Menschen dort Krankenstationen baut, sanitäre Einrichtungen verbessert, medizinische Grundkenntnisse vermittelt und hygienisches Grundwissen weitergibt, aber auch Schulen aufbaut und renoviert .....mehr

http://www.gea.de/region+reutlingen/pfullingen+eningen+lichtenstein/kindgerechte+laptops+fuer+schueler+in+kathmandu.3564759.htm