09.07.2011 Gudrun Grossmann SWP

Vortrag:" Basismedizin und hohe Berge"

  

 

 

 

Reutlingen.  "Basismedizin und hohe Berge": Am Montag berichten der frühere Reutlinger Klinikarzt Dr. Rainer Claußnitzer und seine Frau Anne im Matthäus-Alber-Haus über ihren Hilfseinsatz in Nepal.

Der Auftakt ist mehr als holprig. Als das Reutlinger Ehepaar Claußnitzer in einem dieser kleinen Himalaya-Flugzeuge das entlegene Chyangmityang anpeilt, baut sich eine Gewitterfront vor ihnen auf. Sie werden ordentlich durchgeschüttelt, bis sie nach bangen Minuten auf der Rumpelpiste von Phaplu landen. So aufregend beginnt ihr zweiter Einsatz in einer Krankenstation, die vom Lichtensteiner Verein "Mountain Spirit"                                                                                                                                                                        Bei ihrem Vortrag am Montag 11.Juli um 20 Uhr im Matthäus-Alber-Haus stellen sie diese Menschen und die großartige Natur Nepals in den Mittelpunkt. Sie zeigen, was es bedeutet, "healthworker" vor Ort auszubilden, damit Hilfe zur Selbsthilfe gelingt. Strapazen sind Nebensache: "Diese Gastfreundschaft, die Offenheit und Herzlichkeit lässt manche Mühe vergessen."  ... mehr


http://www.swp.de/reutlingen/lokales/reutlingen/Vortrag-Basismedizin-und-hohe-Berge;art5674,1032673