11.01.2010

Tanz vor der Klinik

 

 

Autor SWP

Lichtenstein.  Für die Mitglieder des Lichtensteiner Vereins "Mountain Spirit" war es die Chance: Bei einer Jubiläumsreise konnten sie Nepal erleben und Projekte kennen lernen, vor Ort sehen, wie wichtig die Hilfe ist.

Wer im Himalaya ärztliche Hilfe braucht, muss unter Umständen einen mehrtägigen Fußmarsch in Kauf nehmen. Unvorstellbar. Umso beeindruckender ist es, wenn selbst in einem abgelegenen Gebiet wie in Chyangmityang im Distrikt Solu Khumbu eine medizinische Versorgung geleistet werden kann.

Zu verdanken ist dies dem Lichtensteiner Verein "Mountain Spirit", der in Zusammenarbeit mit dem Partnerverein in Nepal und vor allem mit den Bewohnern, die der Volksgruppe der Sherpas angehören, eine "Village Clinic" aufgebaut hat....mehr

 

http://www.swp.de/reutlingen/lokales/reutlingen/Tanz-vor-der-Klinik;art5674,319722