Abschied

Am Nachmittag ist mit dem Schulkomitee und dem Lehrer Besprechung, welche Reparaturen an der Schule nötig sind. Dank der großzügigen Spende eines Vereinsmitglieds können wir den Kostenplan gleich absegnen.

Register to read more...

Sprechstunde im Himalaya

Nach dem Unterricht ist jeweils Sprechstunde. Schnell hat sich herumgesprochen, dass der „German doctor“ wieder im Dorf ist. Bis zu 1000 Höhenmeter Aufstieg nehmen die Patienten auf sich – das ist sehr beeindruckend.

Register to read more...

Unterricht in Chyangmityang

In der jetzt folgenden Woche wird der Unterricht immer morgens sieben Uhr beginnen und gegen elf Uhr enden. Phuri Lama hat die von uns zusammengestellten Unterrichtsmaterialien für alle 17 Teilnehmer kopiert und vorbereitet.

Register to read more...

Das Distrikt-Hospital und auf dem Weg nach Chyangmityang

Unser Freund und Dolmetscher Phuri Lama Sherpa von „Mountain Spirit Nepal“ erwartet uns schon. Gemeinsam mit seinem Onkel bringen wir die Packsäcke zur Lodge “ Numbur View“, die wir vom letzten Jahr schon kennen.

Register to read more...

N e p a l  2011

Am ersten Mai ist es  soweit: nach intensiver Vorbereitung sind wir wieder auf dem Weg  nach Nepal. Unterricht in „Basic medicine“ Teil 2 steht an. Alle Kursteilnehmer vom letzten Jahr hatten sich gewünscht, dass wir wiederkommen. Erstmalig konnten wir mit Qatarairways ab Stuttgart fliegen, brauchten also nicht eine extra Verbindung nach Frankfurt.

Register to read more...

Anmeldung